Fachanwaltskanzlei Wenzel

Anwalt für Strafrecht

Willkommen auf den Seiten der Fachanwaltskanzlei Benjamin C. Wenzel!

Rechtsanwalt Benjamin C. Wenzel ist Anwalt für Strafrecht in Berlin.

Als erfahrener Fachanwalt vertritt er Sie auf dem gesamten Gebiet des Strafrechts.

Als Strafverteidiger in Berlin ist Anwalt Benjamin C. Wenzel fast ausschließlich als Anwalt im Strafrecht tätig.

Die Qualität der rechtlichen Vertretung durch einen Rechtsanwalt ist in großem Maße von der Erfahrung des Anwalts im Bereich des Strafrechts und den Qualifikationen des Strafverteidigers abhängig.

Als Fachanwalt hat der Berliner Anwalt für Strafrecht Benjamin C. Wenzel dies nachgewiesen und ist weiterhin um stete Fortbildung zum Wohle seiner Mandanten bemüht.

Als Strafverteidiger mit Kanzleisitz in Berlin-Moabit, ist eine direkte Korrespondenz zu Richtern und Staatsanwaltschaft der naheliegenden Gerichte gewährleistet.


Somit können die Rechte des Beschuldigten schnell und effektiv wahrgenommen werden. Es kann zeitnah Akteneinsicht eingeholt werden und im Falle einer Verhandlung vor Gericht kann die Vorbesprechung in den Kanzleiräumen erfolgen, ohne dass eine erneute Anfahrt zum Verhandlungsort notwendig ist.

 

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Benjamin C. Wenzel vertritt Sie als Strafverteidiger in Berlin und bundesweit auf dem gesamten Gebiet des Strafrechts.


Aktuelle Fälle

Informieren Sie sich in unserem Blog über die Arbeit von Benjamin C. Wenzel anhand einiger Fälle aus dem Alltag des Berliner Strafverteidigers.

 

Einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung zu behalten, ist eine der vordringlichsten Aufgaben eines Strafverteidigers. Gerade das Strafrecht unterliegt laufenden Veränderungen, auf die sich ein Fachanwalt für Strafrecht einzustellen hat. Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Strafrecht.

 


Verkehrsrecht

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Benjamin C. Wenzel berät und vertritt Sie kompetent und engagiert gegenüber Gerichten und Behörden zum Thema Fahrerlaubnis, Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht.

 


Körperverletzung

Treten Sie Vorwürfen nicht ohne einen strafrechtlich spezialisierten Verteidiger entgegen. Ein Fachanwalt für Strafrecht kann Ihnen dabei helfen eine Verurteilung und eine Eintragung in das Bundeszentralregister zu vermeiden. 

 

Stalking

Stalking, oder Nachstellen, ist gem. § 238 StGB strafbar und wird mit bis zu drei Jahren Haft bestraft. Die Auslegungsbedürftigkeit des Tatbestands macht die Einschaltung eines Anwalts für Strafrecht nicht nur erfolgsversprechend, sondern auch unbedingt notwendig.

 

 

Betäubungsmittel

Das BtMG droht bei Verstößen mit hohen Strafen und Vorwürfe werden von den Behörden streng verfolgt. Häufig gehen mit derartigen Verstößen verkehrsrechtliche Konsequenzen einher. Dieses strafrechtliche Sondergebiet erfordert einen diesbezüglich erfahren Strafverteidiger und die strafrechtlich relevanten Begriffe bestimmen und bewerten zu können. Schließlich ist es auch die Aufgabe eines Anwalts für Strafrechts auf die Einhaltung der Verfahrensregeln durch die Behörden zu achten, da es bezüglich der Drogendelikte häufig zu Durchsuchungen und Beschlagnahmungen kommen kann.

 

Kontaktieren Sie einen Anwalt für Strafrecht und wahren Sie ihre Rechte!

 


Drogen am Steuer

Häufig kommt es zu einer Entziehung der Fahrerlaubnis. Hier wird die Fahrerlaubnis eingezogen und muss erneut beantragt werden. Dies ist insbesondere für Berufskraftfahrer existenzgefährdend. Darum sollte man solchen Fällen mit einem engagierten Rechtsanwalt für Verkehrsrecht und Betäubungsmittelrecht begegnen.

 

 

 

Was müssen Sie wissen?

 


Sexualdelikte

Sind Sie Beschuldigter eines Sexualdelikts?

 

Es drohen hohe Strafen und weitreichende soziale und ggf. berufliche Folgen. Lassen Sie sich durch einen Fachanwalt für Strafrecht helfen, ein Verfahren ganz abzuwenden oder zumindest erfolgreich zu gestalten. 

 


Opferanwalt

Treten Sie aus der Opferrolle heraus. Gestalten und verfolgen Sie das Strafverfahren als aktiver Beteiligter und wirken Sie an der Seite eines versierten Verteidigers an der Geltendmachung Ihrer Ansprüche und der Bestrafung eines Täters mit.