Willkommen bei Rechtsanwalt Benjamin C. Wenzel

 

Rechtsanwalt Wenzel ist seit über einem Jahrzehnt auf dem Gebiet des Strafrechts als Rechtsanwalt tätig. Die Tätigkeit als Strafverteidiger ist nicht nur Beruf, sondern Berufung. Herr Rechtsanwalt Wenzel berät Sie in seiner Kanzlei am Berliner Kudamm insbesondere in Fällen des:

 

Einen Überblick über die Tätigkeit von Herrn Rechtsanwalt Wenzel erhalten Sie über die Bewertungen von Mandanten:

Benjamin C. Wenzel

Rechtsanwalt &

Fachanwalt für Strafrecht in Berlin

Kurfürstendamm 216

10719 Berlin

Tel:  030 120 593 430

E-Mail: info@anwalt-wenzel.com


Strafverteidiger Benjamin C. Wenzel - Fachanwalt für Strafrecht


 

Rechtsanwalt Benjamin C. Wenzel ist Anwalt für Strafrecht in Berlin. Seit mehr als einem Jahrzehnt hat Herr Wenzel Erfahrungen als Strafverteidiger gesammelt und Mandanten erfolgreich auf dem Gebiet des Strafrechts vertreten. Die Fachanwaltskanzlei für Strafrecht befindet sich am Berliner Kudamm. 

 

Sie können jederzeit mit Ihrem Anwalt für Strafrecht in Verbindung treten. Nutzen Sie dazu gerne unser Kontaktformular oder melden Sie sich telefonisch für Fragen auf dem Gebiet des Strafrechts.

 

Als Fachanwalt für Strafrecht hat Herr Rechtsanwalt Wenzel besondere Erfahrungen auf dem Gebiet des Strafrechts nachgewiesen, sodass er den Titel "Fachanwalt für Strafrecht" tragen darf. Vor den Gerichten von Berlin und Brandenburg hat Herr Anwalt Wenzel besonders häufig Mandanten betreut, die beschuldigt wurden, Straftaten verübt zu haben, die gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen haben. Der Berliner Strafrechtsanwalt hat aber ebenso häufig Fälle im Sexualstrafrecht, Verkehrsrecht und allgemeinen Strafrecht übernommen.

 

Der Strafverteidiger erfüllt im Strafrechtssystem eine besondere Rolle. Denn im Gegensatz zu Polizei, Staatsanwaltschaft und Gerichten ist der Strafverteidiger allein und ausschließlich seinem Mandanten verpflichtet. Es ist die Aufgabe des Anwalts für Strafrecht seinen Mandanten, der häufig schon Beschuldiger in einem Ermittlungsverfahren sein wird, vor Verfahrensfehlern durch die Behörden zu bewahren und sein Recht auf einen fairen Prozess zu schützen.

 

Die Polizei und Staatsanwaltschaft zielen auf den Ermittlungserfolg ab. Dies bedeutet im Strafrecht die Verurteilung des Beschuldigten. Was bei der Staatsanwaltschaft eine Nummer in der Statistik ist, ist in Wirklichkeit ein Schicksal, eine Existenz, ein Mensch, der durch Geld- und Freiheitsstrafen bedroht wird. Die strafrechtlich vorgesehenen Strafen treffen den Beschuldigten nicht nur finanziell oder sogar durch den Freiheitsentzug. Der Beschuldigte im Strafverfahren sieht sich häufig auch der sozialen Stigmatisierung ausgesetzt, die mit einer Anklage in einem Strafrechtsprozess einhergeht. Schließlich hat ein Strafurteil gegen den Angeklagten häufig auch Auswirkungen auf die berufliche Existenz, wenn der Führerschein entzogen oder ein Eintrag im Bundeszentralregister erfolgt. 

 

Es ist die Aufgabe Ihres Anwalts für Strafrecht in Berlin nicht nur auf die Einhaltung der prozessualen Regeln zu achten. Ihr Strafverteidiger würdigt auch die Ermittlungen der Behörden und kann durch das Recht der Akteneinsicht einen mandantenorietierten Blickwickel einnehmen. Im Ergebnis führt eine solche strafrechtliche Würdigung dazu, dass das Strafmaß reduziert und das Verfahren beschleunigt wird. Die Kontrolle durch einen Fachanwalt für Strafrecht führt nicht selten auch zur Einstellung eines Verfahrens.


Aktuelle Fälle

Informieren Sie sich in unserem Blog über die Arbeit von Anwalt Wenzel anhand einiger Fälle aus dem Alltag des Berliner Strafverteidigers.


Einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung zu behalten, ist eine der vordringlichsten Aufgaben eines Strafverteidigers. Gerade das Strafrecht unterliegt laufenden Veränderungen, auf die sich ein Fachanwalt für Strafrecht einzustellen hat. Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Strafrecht.


Verkehrsrecht

Rechtsanwalt  Wenzel berät und vertritt Sie auch kompetent und engagiert gegenüber Gerichten und Behörden zum Thema Fahrerlaubnis, Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht.


Körperverletzung

Treten Sie Vorwürfen nicht ohne einen strafrechtlich spezialisierten Verteidiger entgegen. Anwalt Wenzel kann Ihnen als Fachanwalt für Strafrecht dabei helfen, eine Verurteilung und eine Eintragung in das Bundeszentralregister zu vermeiden.


Stalking

Stalking, oder Nachstellen, ist gem. § 238 StGB strafbar und wird mit bis zu drei Jahren Haft bestraft.

Eine erfolgreiche Verteidigung kann nur durch einen Fachanwalt für Strafrecht erfolgen! Erfahren Sie hier mehr:


Betäubungsmittel

Das BtMG droht bei Verstößen mit hohen Strafen und Vorwürfe werden von den Behörden streng verfolgt. Häufig gehen mit derartigen Verstößen verkehrsrechtliche Konsequenzen einher. Dieses strafrechtliche Sondergebiet erfordert einen erfahrenen Strafverteidiger, um die strafrechtlich relevanten Begriffe bestimmen und bewerten zu können. Schließlich ist es auch die Aufgabe eines Anwalts für Strafrechts auf die Einhaltung der Verfahrensregeln durch die Behörden zu achten, da es bezüglich der Drogendelikte häufig zu Durchsuchungen und Beschlagnahmungen kommen kann.


Drogen am Steuer

Häufig kommt es im Zusammenhang mit Drogen oder Arzneimitteln im Strassenverkehr zu einer Entziehung der Fahrerlaubnis. Wird die Fahrerlaubnis eingezogen, muss sie erneut beantragt werden. Dies ist insbesondere für Berufskraftfahrer existenzgefährdend. Anwalt Wenzel steht Ihnen in solchen Fällen als engagierter Rechtsanwalt für Verkehrsrecht und Betäubungsmittelrecht zur Seite.

 


Sexualdelikte

Sind Sie Beschuldigter eines Sexualdelikts?

Es drohen hohe Strafen und weitreichende Konsequenzen! Informieren Sie sich im Folgenden über die Vertretung in Sexualstrafsachen:


Opferanwalt

Treten Sie aus der Opferrolle heraus und erfahren Sie hier mehr zu den Möglichkeiten der Opfervertretung im Strafprozess: